11. Juli 2009

fundierte Ausbildung anstatt Rodeo

Filed under: Allgemein,Pferde — admin @ 18:11

In de.rec.tiere.pferde wurde mir ein Buch empfohlen, „Pferde anreiten“ von Kerstin Diacont, das ich gestern gelesen habe. Es macht Sinn, das Pferd erst mal am Boden gut auszubilden, bevor man in den Sattel steigt – bisher fehlte mir dafür eine gute Anleitung.

Heute gabs für Barbie und Nepomuk gleich die erste Übungseinheit, ich war erstaunt, wie gut sie mitgemacht haben, obwohl ich ja selbst auch erst lernen muß, wie ich sie mit Körpersprache steuere.

Es geht erst mal darum, beiden zu vermitteln, was genau ich von ihnen erwarte, z. B. sie stehen, ich gehe weg und sie kommen auf Befehl. Oder Hinterhandwendung, Kopf senken, rückwärts gehen uws. – Grundprogramm. Daneben gymnasizieren, Tempo- und Handwechsel auf Befehl bzw. Körpersprache.

Barbie habe ich dann noch den Schweif gewaschen, zum Leonhardi-Umzug morgen werden wir aber nicht gehen, Nepomuk hat gerade eine Ekzem-Attacke, ich mußte ihn viel mit Blauspray einsprühen.