7. September 2009

kein guter Tag

Filed under: Allgemein,Pferde — admin @ 00:51

Heute kam ein neues Pferd (Araber) in den Stall, die Besitzerin hat es einfach in unsere Gruppe gestellt, das gab Auffuhr. Als ich ankam, hatte Barbie bereits eine schlimme Wunde am Hintern, ziemlich tief, keine Ahnung woher. Nepomuk hat die neue Stute immer wieder weggetrieben, er war nicht der einzige, auch Mira und Goldie gingen auf sie los. Chaos, wir haben sie dann abends auf die stillgelegte Weide gesperrt, damit Ruhe herrscht. Mira hat eine Verletzung an der Fessel, Poldi hat eine Rißwunde am Hinterbein, keiner weiß  woher.

Barbie und der große Milan haben sich dann noch im Unterstand übel getreten, Barbie war danach völlig neben der Spur, lahmte und wollte nix mehr fressen.

Mit Nepomuk wollte ich ja heute ausreiten, ließ das aber bleiben, er hatte sich schon voll verausgabt mit der Jagd auf die Araberstute, außerdem mußte er der verletzten Barbie den Rücken freihalten. Eigentlich ist ja Barbie die Chefin, heute hat er den Job übernommen, so kann es nicht weitergehen.

Wir hatten eine homogene Herde, bis Milan kam, jetzt noch die Araberstute, das klappt nicht.