30. August 2006

Neue Aquariumbewohner

Filed under: Fische — admin @ 16:30
Heute war ich im Aquariumcenter in der Lindwurmstr. 165 [1], welches auf der „Positivliste“ [2] empfohlen wird, um weitere Fische zu kaufen.
Die Auswahl an Goldfischen war groß, es gab ganz kleine für EUR 2,50 und XXL für EUR 15,00, ich habe mir einen relativ kleinen ausgesucht (Fridolin), größer werden sie ja schnell von alleine.
An Shubunkins hatten sie ca. 15 Fische, ich habe mir die drei farbigsten ausgesucht. Der rot-schwarz-blaue wird Sheila heißen, diesen Namen durfte sich meine Nichte Lucia aussuchen, für die anderen zwei muß ich mir noch passende Namen überlegen.
Die zwei schlanken Goldorfen heißen Tami und Orla, ob ich mir noch eine dritte anschaffe, steht noch nicht fest.
Nachdem ich alle ein wenig im Beutel ins Aquarium gelegt hatte, holte ich sie mit dem Kescher raus und entließ sie in die (kleine) Freiheit, im Beutel hatten sie sich nicht recht wohlgefühlt.        

Paul und Mary waren anfangs etwas schüchtern, was sich nach ein paar Minuten aber legte und sie friedlich Kontakt mit den Neuankömmlingen aufnahmen.

Die erste Fütterung stand an, alle konnten sich satt fressen und dabei ihre neue Heimat erkunden.

Paul scheint heute brünftig zu sein, ständig jagt er einen anderen rum, den kleinen Fridolin hat er gar in den Sand gedrückt, ts ts, dabei ist Laichzeit erst im Frühling.

Ein ziemliches Gewusel ist das nun im Aquarium, mal sehen, inwieweit meine Pflanzen demnächst zu Schaden kommen.

[1] http://www.aquariumcenter.de/

[2] http://www.welse.net/POSITIV/SEITEN/aqua_vby.htm

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. | TrackBack URI

Leave a comment

You must be logged in to post a comment.