19. Mai 2017

Bodenarbeitskurs online

Filed under: Allgemein,Pferde — admin @ 15:47

Ich habe mich bei einem kostenlosen Bodenarbeitskurs angemeldet und bekam ein prima Ebook. Eine extra FB-Gruppe für alle Teilnehmer gibt es auch, wo man sich austauschen kann.

Heute zog ein Gewitter auf, daher habe ich frei im Stall geübt. Zuerst habe ich mit Barbie geübt, frei im Sattelraum stehen zu bleiben. Das klappte einwandfrei, weil kein Futter in der Nähe war *g*. Mit Nepomuk übe ich das, wenn wir mal alleine sind – als er draußen war, standen die zwei Noriker auch dabei.

Im Stall habe ich trainiert, daß beide mir frei folgen und nicht betteln. Sogar Barbie hat schnell begriffen, daß ihre Nase an meiner Jackentasche nichts zu suchen hat. Anhalten aus Schritt und Trab machten beide einwandfrei, ebenso parallel stehend 3 Schritte gerade rückwärts gehen. Stehen bleiben und auf Kommando zu mir kommen, machten sie prima.

Das nächste mal gehe ich mit beiden einzeln zum Reitplatz, wir üben, nicht auf Gras zu ziehen. Das wird ziemlich schwierig, mit den neuen Tipps werde ich versuchen, sie vom Gras zu trennen. Am Platz üben wir dann das YoYo-Spiel nach Parelli, Pferd soll rückwärts gehen, während ich stehen bleibe.

Außerdem erarbeiten wir Tempoverschärfung und -drosselung, wobei der Hafi möglichst ständig am locker durchhängenden Strick mit läuft. Nepomuk mit seinem Schleichgang im Schritt wird sich da schwer tun, ich habe aber keine Lust mehr drauf, ihn wie ein Kamel hinter mir herziehen zu müssen.

Mein Ziel ist, daß ich mit beiden gleichzeitig spazieren gehen kann ohne jeden Stress. Das wird ein langer Weg, da müssen wir noch viel üben *g*.

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. | TrackBack URI

Leave a comment

You must be logged in to post a comment.