17. Oktober 2007

Navi Garmin Zumo 500 deluxe

Filed under: Allgemein,Motorrad — admin @ 20:24

Ich habe mir gestern dieses Navi bei Touratech gekauft, damit ich zukünftig Nebenstraßen leichter finde.

Zuhause die zig Tüten ausgepackt, den Halter zusammengeschraubt und das Gerät aufgeladen. Das Handbuch ist auf CD, die Map-Software auf DVD.

Nun habe ich ja einen CD-/DVD-Brenner in meinem Hauptrechner eingebaut und daher ein entsprechendes Laufwerk, die DVD wurde aber nicht erkannt. Dasselbe mit dem Motorrad Tourenplaner, den ich mal erstand.

Also Notebook raus, welches ein funktionierendes DVD-LW hat, XP gebootet, USB-Platte angeschlossen, die Daten der DVD darauf kopiert, Platte an W2k angesteckt, Daten kopiert, Programm installiert, Karten freigeschaltet, registriert, Zumo geupdated.

Mit dem Tourenplaner klappte das nicht, wenn man das Programm startet, verlangt es nach der DVD, die mangels passendem Laufwerk nicht erkannt wird, habe an den Support gemailt, wie man das abstellen kann.

Audio funktioniert leider nicht, seit dem Update kommen solche Meldungen nun in Deutsch, ich verstand die so, daß Ton bei Akkubetrieb nicht funktioniert.

Der Stecker für Audio ist im Halter, steckt das Zumo da drinnen, kann man es nicht am 230V Strom haben, ergo funktioniert Tonausgabe weder am Mopped noch im Auto, bis ich es dort einer Stromquelle zuführe.

Damit ist die für heute geplante Probefahrt mit Gamay ausgefallen, ich will mich ja nicht die ganze Zeit am Display orientieren, das lenkt zu sehr ab.

Der Halter ist potthäßlich, mit sowas fahre ich nicht ständig rum, Netzanschluß geht über diesen, der muß also einfach weg- und hinzustecken sein.

Bordsteckdose sucks, ich mit dem Roller ins Einkaufszentrum zum Saturn gefahren, ne, die haben keinen 12-Volt-Stecker – Saftladen. Noch im Kaufland gekuckt (Tipp vom Saturn-Verkäufer), nüscht.

Zuhause google angeworfen, wuedo.de gefunden, so ein Stecker kostet EUR 4,00, zwei bestellt, dazu noch eine Blinkererinnerung, die nach 30 Mal blinken piepst, wollte ich schon länger haben, und Ersatz-Sicherungen.

Bis das Geraffel da ist, wirds wahrscheinlich schneien und Gamay steht in der Werkstatt, na egal, probiere ich das Navi dann halt mit dem Auto aus.

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. | TrackBack URI

Leave a comment

You must be logged in to post a comment.