Einfahren des Filters (6. Juli 2006)
Den Filter vor Inbetriebnahme am Aquarium zuerst an einem Eimer Wasser laufen lassen, um das Ausspülen von eventuell von der Fabrikation anhaftender Öle zu gewährleisten.

Natürlich zieht genau dann ein Gewitter auf, als mein Reinigungslauf gerade eine halbe Stunde lief, daher mußte ich die Aktion in die Wohnung verlegen.
Reinigen (allgemein)
Die Reinigung des Filters sollte nur nach Bedarf durchgeführt werden, also erst, wenn die durchgepumpte Wassermenge nicht mehr ausreicht, um das Wasser zu klären.

Das Filtermaterial sollte man niemals unter fliesendem Wasser reinigen, sondern Wasser mit einem Eimer aus dem Aquarium entnehmen, und darin das Material auswaschen.
zurück